Unsere Aufgaben und Ziele

  • Aufklärung und Belehrung der Tierhalter und der Bevölkerung über Tierschutzprobleme durch Veranstaltungen und sonstige Maßnahmen
  • Förderung des Verständnisses der Öffentlichkeit über das Wesen und Wohlergehen der Tiere durch Öffentlichkeitsarbeit
  • Verhütung von Tierquälerei, Tiermissbrauch und Tiermisshandlung
  • Kampf um die Aufnahme des Tierschutzes als Verfassungsgrundsatz sowie Forderung  nach neuen Gesetzmäßigkeiten zum Tierschutz
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen Organen, Einrichtungen und Verbänden
  • Beratung in Fragen der Haustierhaltung
  • Vermittlung von Tierbetreuung bei Abwesenheit des Halters
  • Hilfe und Unterstützung bei der Unterbringung von Tieren
  • Vorsorgemaßnahmen zur Vermeidung von Tierabgaben durch den Halter aufgrund mangelnder Versorgungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und Hilfe bei der Unterbringung von bedürftigen und herrenlosen Tieren an Stellen, die eine artgerechte und gewissenhafte Betreuung gewährleisten.